Willkommen bei der Heidelberger Dienste gGmbH

Die Heidelberger Dienste gGmbH ist ein soziales Dienstleistungsunternehmen der Stadt Heidelberg und beschäftigt junge Arbeitslose, Langzeitarbeitslose, Schwerbehinderte und dauerhaft Leistungsgeminderte, teilfinanziert aus Fördermitteln der Bundesagentur für Arbeit und Zuwendungen der Sozialverwaltung. Hierzu bieten wir ein breit gefächertes Angebot in den folgenden Bereichen:

Kommunaler Arbeitsmarktservice
Kommunale Beschäftigungsförderung
Kreativwirtschaftszentrum ‚Dezernat 16‘
Fachkräftesicherung
  • unterstützt durch das Projekt ‚Move for your future‘ im Sonderprogramm MobiPro Unternehmen bei der Rekrutierung von spanischen Auszubildenden
  • fördert durch das ‚Welcome Center Rhein-Neckar‘ am Standort Heidelberg die regionalen kleinen und mittleren Unternehmen bei der Gewinnung und Integration internationaler Fachkräfte
  • bietet im ‚AUSBILDUNGSHAUS‘ jungen Erwachsenen während der Dauer ihrer schulischen oder dualen Ausbildung in Heidelberg kostengünstigen Wohnraum

Aktuelles

Wir suchen zum 1.11.2016 als Verstärkung eine(n) Personalvermittler/In

Ihre Aufgaben: Beraten und Vermitteln von Wiedereinsteigerinnen, Durchführen von Einzelcoachings, Planen und eigenverantwortliches Durchführen von Workshops
DSC_0014

‚Stark im Beruf‘ – Projekterfolge 2015

Das ESF-Bundesprogramm 'Stark im Beruf' fördert Mütter mit Migrationshintergrund beim Ein- oder Wiedereinstieg durch passgenaues Coaching, Beratung und Qualifizierung. Das Projekt läuft vom Februar 2015 bis 31.12.2018 und wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und dem Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert. Derzeit wird das Projekt deutschlandweit an 88 Standorten angeboten.
PR2016_16430

Heidelberger Dienste befreien Neckarwiese von Müllspuren der diesjährigen Realschulabschlussfeier

Am Dienstagabend, dem 19. April feierten über 500 Realschüler ihre erfolgreich bestandene Mittlere Reife traditionell mit viel Alkohol und hinterließen die Neckarwiese gewohnt mit reichlich Müll. Und auch in diesem Jahr rückten unsere Mitarbeiter der Heidelberger Dienste in den frühen Morgenstunden mit der kompletten Mannschaft zum besonderen Reinigungseinsatz an, um die Grünfläche von den Spuren der diesjährigen Abschlussfeier zu befreien.