MEIN.Ausbildungsplatz! (AVGS)

Ein Vermittlungscoaching für Ausbildungsplatzsuchende. Mit dem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) die berufliche Zukunft aktiv gestalten.

Berufsausbildung in der Metallbranche - Meister und Lehrling am Schraubstock lcheln // Smiling instructor and traineeSie möchten für Ihre berufliche Zukunft eine neue Perspektive entwickeln und sind auf der Suche nach einem passenden Ausbildungsplatz in Voll- oder Teilzeit?

Sie sind entschlossen eine Ausbildung zu beginnen und motiviert die dazu notwendigen Schritte zu machen?

Dann bietet Ihnen unser Vermittungscoaching die passende Unterstützung bei Ihrer Ausbildungsplatzsuche.

Coachinginhalte
  • Berufliche (Neu-)Orientierung
  • Work-Life-Balance
  • Persönlichkeitsstärkung
  • Bewerbungsstrategien
  • Entwickeln Ihres individuellen Aktionsplanes
  • Ausbildung in Teilzeit
Teilnahmevoraussetzungen

Durch den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein ist das Vermittlungscoaching für Sie kostenlos. Ihren Aktivierungs­ und Vermittlungsgutschein können Sie nach einem Bera­tungsgespräch mit Ihrem persön­lichen Ansprechpartner bei Ihrer Agentur für Arbeit bzw. Ihrem Jobcenter erhalten. Sehr gerne stehen wir Ihnen dabei beratend zur Seite.

Ausbildung in Teilzeit

Seit 2005 stellt Ausbildung in Teilzeit (§ 8 BBiG I§ 27HwO) eine interessante Alternative zur Ausbil- dung in Vollzeit dar. Sie ermöglicht es, einen vollwertigen beruflichen Abschluss zu erwerben. Gleich- zeitig bietet sie die Chance, eine Ausbildung, die durch eine Fami- lienphase unterbrochen wurde, in Teilzeit fortzusetzen. Der häufigste Grund für das Reduzieren der wöchentlichen Ausbildungszeit liegt in der Be- treuung eigener Kinder. Auch die Pflege eines Angehörigen oder gesundheitliche Gründe können ein berechtigtes Interesse darstellen. Der Umfang der wöchentlichen Ausbildungszeit liegt in der Regel zwischen 25 und 30 Stunden, darunter fällt auch der Berufsschul- unterricht, an dem in vollem Umfang teilgenommen wird. Die Ausbildungsvergütung wird dabei meist anteilig reduziert. Eine zusätzliche Finanzierung des Lebensunterhalts kann nur anhand des Einzelfalls geklärt werden.

Weitere Informationen finden Sie in folgendem Flyer.

Kontakt

AVGS-Team
06221 1410-17 oder -19

Unsere Leistungen

mittendrin.sozial

Menschen mit Arbeit unterstützen und fördern, neue Perspektiven aufzeigen und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglichen. Mehr

Service für Bürger

Für Heidelberger Bürgerinnen und Bürger unverzichtbar - stets mit Engagement und Verlässlichkeit im Einsatz. Mehr

Service für Arbeitgeber

Gemeinsam Lösungen entwickeln, die Arbeitgeberattraktivität stärken, Fachkräfte gewinnen und binden. Mehr

Arbeit und Ausbildung

Zusammen mit Jugendlichen, jungen und erfahrenen Menschen berufliche Perspektiven entwickeln. Mehr

Beruf und Familie

Netzwerke organisieren, gemeinsam familienfreundliche Lösungen entwickeln und Unternehmen bei der Umsetzung unterstützen. Mehr

Beratung und Vermittlung

Beratung von arbeitsuchenden Menschen. Mit neuen Perspektiven ins Berufsleben starten. Mehr